• Hofgut Begegnungen

    Hofcafé, Fussballgolfanlage uvm.

Hofgut Begegnungen

  • Pfadfinder

    Pfadfinderstamm August-Hermann-Franke

    Unser Programm

    Nachdem wir uns mit dem Pfadfindergruß begrüßt haben folgt ein buntes Programm aus Singen, Spielen, biblische Geschichten hören und Pfadfindertechniken einüben. Dabei lernen wir mit Seilen umzugehen,Werkzeuge einzusetzen, mit Karte und Kompass den richtigen Weg zu bestimmen, Erste Hilfe,Feuermachen und vieles mehr. Als Pfadfinder üben wir erst einmal einige dieser Fertigkeiten ein, bevor wir dann auf Fahrt gehen und gemeinsame Lager erleben.

    Unsere Termine
    Wir treffen uns jeden Donnerstag von 17:30 bis 19:00 Uhr auf dem Hofgut Begegnungen, außer in den Ferien und an Feiertagen. Darüber hinaus führen wir Zeltlager, gemeinsame Wanderungen und andere Aktionen durch.

    Unsere Struktur
    Wir sind der Baptistischen Pfadfinderschaft (BPS) angeschlossen und arbeiten in Übereinstimmung mit den pädagogischen Erkenntnissen und international gültigen Prinzipien der Pfadfinderbewegung.

    Unser Anliegen
    Als Arbeitszweig von NEUSTART ist es uns ein Anliegen, besonders Menschen aus Randgruppen zu unterstützen. So steht bei der Pfadfinderarbeit der Präventionsgedanke im Vordergrund. Prävention bedeutet vorzubeugen. Durch die pfadfinderischen Aktivitäten lernen die Kinder spielerisch Verantwortung zu übernehmen und ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten. Die verlässlichen Werte der Pfadfinder schützen vor der Sinnsuche im Drogenkonsum oder anderen Süchten und beugen kriminellen Handlungen vor. Wir binden auch ehemalige Straffällige in unsere Aktivitäten mit ein und beugen damit einer zukünftigen Rückfälligkeit vor.

    Unsere Zielgruppe
    Herzlich eingeladen sind alle Jungen und Mädchen ab 7 Jahren. Auch als Jugendlicher und Erwachsener ist man für die Pfadfinderei noch nicht zu alt und herzlich willkommen!

    Unsere Finanzen
    Für die wöchentlichen Aktivitäten erheben wir keine Beträge sondern sind für Spenden dankbar. Die Baptistische Pfadfinderschaft erhebt für die überregionale Arbeit einen Jahresmitgliedsbeitrag, der sich inkl. eines Stammesbeitrages von 4,- € auf insgesamt 15,- € beläuft.

    Interesse an der Pfadfinderarbeit!
    Sie (bzw. Ihr Kind) haben Interesse an der Pfadfinderarbeit von NEUSTART gewonnen? Herzlich eingeladen sind alle Jungen und Mädchen ab 7 Jahren. Da die bestehenden Gruppen nicht beliebig ausgeweitet werden können, ist eine vorherige Anmeldung bei der Stammesleitung erforderlich. Sollte die Gruppensituation derzeit keine Neuaufnahme zulassen, wird Ihr Kind auf eine Warteliste gesetzt. Sobald wieder Plätze frei sind, erhalten Sie eine Einladung zur nächsten Gruppenstunde.

    Auf dem Download Flyer bitte die Rückseite zur Vormerkung ausfüllen und den Abschnitt an die angegebenen Adresse senden.
    Download Flyer Pfadfinderhaus

    Zu unserer eigenen Homepage hier klicken

  • 3G-Jugendabende

    3G – #Grillen #Gemeinschaft #Gott

    #Grillen, weil grillen einfach toll ist. Meistens haben wir hier oben auf unserem Hof gutes Wetter, das zum draußen Sitzen und Sonne genießen einlädt. Was könnte da also besser zu passen als ein leckeres, durchgebräuntes Grillwürstchen.

    #Gemeinschaft, weil es uns ein Anliegen ist, Austausch und Beziehungen zu fördern. Bei uns ist jeder willkommen. Wir freuen uns, dass regelmäßig über 100 junge Menschen hier zusammen kommen, um Gemeinschaft zu haben, gemeinsam zu spielen, zu reden, zu singen und Gott zu loben.

    #Gott, weil ER der Grund für diese ganze Arbeit ist. Wir möchten junge Menschen mit diesem Gott bekanntmachen und Jugendliche, die schon mit ihm unterwegs sind ermutigen, ihre persönliche Beziehung zu Jesus an Tiefe gewinnen zu lassen.
    Bei den 3G Abenden kommen wir zusammen, um diesem Gott die Ehre zu geben. Er hat uns geschaffen, erlöst und berufen. Und was das für uns in unserer heutigen Zeit bedeutet, möchten wir mit jungen Menschen gemeinsam auf unserem Hofgut Begegnungen (er)leben.

  • Hofcafé

    Es duftet nach frisch gemahlenem Kaffee und die Gäste lassen es sich bei einem Stück Himmelstorte schmecken. Auf den ersten Blick könnte es ein ganz gewöhnliches Café sein. Doch eines unterscheidet die Mitarbeiter von den anderen Bedienungen: Sie sind ehrenamtlich tätig und haben Jesus in ihrem Herzen.

    Viele Besucher kommen vor allem, um sich auszutauschen. Zudem locken die günstigen Preise für fair gehandelte Kaffeespezialitäten, kalte Getränke, Kuchen und Eis.
    Es soll ein Kinder- und familienfreundlicher Treffpunkt sein. Durch unsere Arbeit mit Randgruppen, sprich ehemaligen drogen- und alkoholabhängigen Menschen, ist unser Café rauchfrei, alkoholfrei und für Rollstuhlfahrer zudem barrierefrei.
    Im Mittelpunkt des Cafés steht vor allem die Gastfreundschaft. Dies schafft Raum für Begegnungen miteinander und mit Gott.

    „Man spürt, dass man willkommen ist“ beschreiben die Gäste die Atmosphäre auf dem Gelände. Wie wertvoll Gastfreundschaft ist, kann man schon in der Bibel entdecken. Abraham hat drei Fremde bewirtet. Gastfreundschaft ermöglicht also Begegnung mit Gott oder kann selbst eine Gotteserfahrung sein. Bei einem Cappuccino oder Kakao redet es sich manchmal leichter und ungezwungener als in einer Beratungseinrichtung.
    Wir heißen sie herzlich Willkommen und freuen uns auf ihren Besuch.

    In den Sommermonaten hat unser Hofcafé Sonntag Nachmittag (14:00 – 18:00 Uhr) von Mai bis September für Wanderer, Sportbegeisterte und andere Besucher geöffnet. Gruppen können ganzjährig das Angebot nutzen, in einer Informationsveranstaltung die Arbeit von NEUSTART bei Kaffee und Kuchen kennenzulernen.
    Anfragen und Reservierungen nehmen wir entgegen unter vermietung@neustart-breitscheid.de

  • Fussballgolfanlage

    Auf unserem Hofgut Begegnungen betreiben wir seit Ende Juni 2014 eine Fussballgolfanlage. Wir möchten damit ein neues, attraktives Angebot schaffen, um weitere Möglichkeiten der Begegnungen auf dem Hofgut zu fördern.


    Fussballgolf ist eine Mischung aus Fussball und Golf. Fussball, weil der Ball nur mit dem Fuß gespielt wird. Golf, weil das Spielfeld aus Bahnen besteht, an deren Ende der Ball eingelocht werden muss. Die zwölf Bahnen auf unserem Kurs bieten unterschiedliche Herausforderungen durch verschiedene Hindernisse, die überwunden werden müssen und unterschiedliche Ziele. Das kann ein Loch im Boden, ein Vulkan, oder ein Loch in einer Torwand sein.

    Alle weiteren Informationen und die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Website unter:
    www.fussballgolf-breitscheid.de

  • Events

    Der Inhalt wird überarbeitet.

  • Vermietung

    Pfadfinderhaus
    Neben der Nutzung für Gruppenstunden, Lager und andere interne Veranstaltungen wollen wir das Haus auch vermieten, um damit die Kosten zu decken. Die Küche mit Aufenthaltsraum und Wintergarten, das Dachgeschoß mit zwei Gruppenräumen, die auch zur Übernachtung geeignet sind, bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für Gruppen (bis 25 Personen).


    Zur Gemeinschaft von NEUSTART gehören suchtgefährdete junge Menschen. Daher ist unser Hofgut ein suchtmittelfreier Raum. Aus Rücksichtnahme bitten wir, auf den Konsum von Alkohol und Nikotin zu verzichten.


    Anfragen bitte unter 02777/8200-0 oder an info@neustart-breitscheid.de.

    Download Flyer Pfadfihaus

    Die Preise für die Vermietung finden sie hier:
    Download Mietpreise Hofgut Begegnungen


NEUSTART e.V.
Auf der Hub 6
35767 Breitscheid
Telefon: 02777 8200 0
Mail: info@neustart-breitscheid.de

Registriere dich für unseren Newsletter!